Informationen zum Besuch

Ein Erlebnis für alle!

Unser Museum ist:

  • informativ

Das bedeutet:
Hier erfahren Sie viel über Sport-Geschichte.

Unser Museum ist:

  • interaktiv

Das bedeutet:

Hier können Sie selbst Sport machen.

Sie können zum Beispiel auf eine Tor-Wand schießen.

Wir haben die echte Tor-Wand aus dem ZDF-Sport-Studio.

Wir haben auch einen Box-Ring.
Und wir haben einen Wind-Kanal.
Man kann mit einem Rad durch den Wind-Kanal fahren.

Wir haben 2 Spiel-Plätze auf dem Dach.

Unser Museum ist:

  • integrativ

Das bedeutet:

Sie können hier gemeinsam mit anderen etwas Neues ausprobieren.

Sie können hier verschiedene Veranstaltungen machen.

Unser Museum ist Barriere-frei.

Öffnungs-Zeiten

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen:
10 bis 17 Uhr

Preise

Erwachsene: 8 €
Ermäßigter Preis: 5 € für

  • Schüler und Schülerinnen

  • Studierende

  • Personen mit Behinderung von mindestens 50 Prozent

Freier Eintritt

  • für Kinder unter 6 Jahren

  • für Begleit-Personen von Schwer-Behinderten

  • für Mitglieder im Deutschen Museums-Bund

  • für Mitglieder im ICOM: Internationaler Museums-Bund

Anreise

Unsere Adresse ist:

Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

Bus

Linie 133, Halte-Stelle Schokoladenmuseum
Linien 106 und 132, Halte-Stelle Heumarkt

Straßen-Bahn

Linie 3, 4, 17, Halte-Stelle Severinstraße
Linie 1, 5, 7, 9, Halte-Stelle Heumarkt

Zu Fuß ab Haupt-Bahnhof

Entlang des Rheins bis zur Dreh-Brücke und zum Malakoff-Turm: 20 Minuten Geh-Zeit.

Mit dem Auto

Einfahrt Tief-Garage Rheinau-Hafen am Harry-Blum-Platz 2
Die Einfahrts-Höhe ist 1,90 Meter.
Bitte parken Sie im roten Bereich!
Der Zugang zum Museum ist Barriere-frei.

Bistro

Wir haben ein Bistro.
Dort kann man etwas essen.
Zum Bistro gehört eine Terrasse mit Blick zum Rhein.
Der Service ist wegen Corona eingeschränkt.
Man kann sich selbst bedienen.
Es gibt Getränke und Snacks.