Sammlung

Zurück

Fußball | Deutscher Meister der DDR 1968 | FC Carl Zeiss Jena

Inventarnummer: 91/398

Fußball zur Deutschen Fußballmeisterschaft der DDR aus dem Jahr 1968, Meister wurde der FC Carl Zeiss Jena. Der rotgelbe Lederball des Herstellers „RZ Spezial Sportbälle“ trägt neben dem Hinweis zur Meisterschaft zahlreiche weitere Aufdrucke. So wird dem Staatsratsvorsitzenden Walter Ulbrich zum Geburtstag gratuliert, „Unserem hochverehrten Genossen Walter Ulbricht zum 75. Geburtstag“. Des Weiteren befinden sich die Aufdrucke „Kapitän“, „Wettspiel-Fußball“, „Ober-Liga“, das Emblem des FC Carl Zeiss Jena sowie 24 Spielersignaturen der Meisterschaftsmannschaft auf dem Ball.

Das Spielgerät stammt aus dem ehemaligen Sitz des Staatsrats der DDR.

Ein rot-oranger Fußball in mehreren Ansichten

Suche

Objektgruppen

Kontakt

Gregor Baldrich
Telefon: +49 221 33 60 9-56
E-Mail: baldrich(at)sportmuseum.de

Anschrift:
Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

ISIL: DE-MUS-226811

Suche

Objektgruppen

Kontakt

Gregor Baldrich
Telefon: +49 221 33 60 9-56
E-Mail: baldrich(at)sportmuseum.de

Anschrift:
Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

ISIL: DE-MUS-226811